MASKE UND SELBSTINSZENIERUNG – PAPIERMACHÉ UND FOTO

MASKE UND SELBSTINSZENIERUNG – PAPIERMACHÉ UND FOTO

Wann:
Juli 9, 2020 um 10:00 – Juli 12, 2020 um 17:00
2020-07-09T10:00:00+02:00
2020-07-12T17:00:00+02:00
Preis:
320

NADINE RENNERT

Wir werden über das Modellieren mit Ton Maskenformen entwickeln, die wir dann aus Papiermache herstellen. In der Auseinandersetzung mit der Maske können wir ein Gegenüber schaffen, das uns nah und fremd zugleich ist. Durch das farbige Einfassen der Maske präzisieren wir den Ausdruck, wir können auch Variationen herstellen. Da Masken nur lebendig werden, wenn sie getragen werden, können wir die Masken abschliessend in Selbstinszenierungen tragen. Diese werden fotografisch dokumentiert.

VERANSTALTUNGSGEBÜHR
320 Euro

max. 8 Teilnehmende

MATERIAL -/ WERKZEUGLISTE

  • Zeichenstifte
  • Skizzenpapier
  • Ton (Block kann auch geteilt werden)
  • 10 Gipsbinden
  • Vaseline
  • Acrylfarben
  • Packpapier
  • Kleister
  • diverse Pinsel
  • Schere
  • Mischtöpfe
  • Styroporkopf (Perückenhalter)
  • Arbeitskleidung
  • Abdeckfolie
  • Packpapier
  • Mischtöpfe für Farbe