DRUCK TRIFFT COLLAGE

DRUCK TRIFFT COLLAGE

Wann:
März 12, 2020 um 10:00 – März 15, 2020 um 17:00
2020-03-12T10:00:00+01:00
2020-03-15T17:00:00+01:00
Preis:
320

BETINA KAISER

Wir verbinden künstlerische Ausdrucksformen. Drucken und Collage auf eine freie, spielerische und experimentierfreudige Weise wird das Thema sein. Als Druckstock benutzen wir ein leichtes, flexibles Material. Es lässt sich reißen, schneiden, ritzen. Wir zeichnen in das Material, hinterlassen Spuren mit klassischen und ungewöhnlichen Werkzeugen. Eine Presse wird nicht benötigt und somit bleibt jeder Abzug ein Unikat. Gedruckt wird mit wasserlöslichen Linolfarben per Hand auf verschiedenen Papieren. Mitgebrachte eigene Arbeiten können in den Prozess einbezogen werden. Drucke bleiben als Ergebnis stehen oder können als Bildelement in die Collage übernommen werden. Zusammen mit weiteren Materialien entstehen sehr individuelle und spannungsreiche Arbeiten – überraschend – unkonventionell – vielfältig.

VERANSTALTUNGSGEBÜHR
320 Euro

max. 12 Teilnehmende

MATERIAL-/ WERKZEUGLISTE

  • Linoldruckfarbe, wasserlöslich den Farben weiß, schwarz, blau, rot und gelb jeweils 250 ml
  • 1 Schneide-Unterlage (Holzbrett o. dicke Pappe) mind. 50 x 60 cm
  • 1 PVC-Platte mind. 20X30 cm (z.B. Frücksücksunterlage)
  • Lineal mind. 50 cm
  • Bleistift
  • Schere
  • Dispersionsleim o. Holzleim
  • Pritt-Stift
  • diverse Pinsel
  • Teppichmesser o. Cutter
  • 2 bespannte Leinwände oder Holzplatten (müssen nicht neu sein!)
  • alte Zeitungen, Zeitschriften, Stoffreste, „Rest-Papiere“
  • Lappen o. Küchenrolle

Druckplatten, Handrollen und Druckpapier werden von der Dozentin mitgebracht und pro TN abgerechnet(ca. 35,- Euro)