COLLAGE IN 3D

COLLAGE IN 3D

Wann:
Mai 1, 2020 um 10:00 – Mai 3, 2020 um 17:00
2020-05-01T10:00:00+02:00
2020-05-03T17:00:00+02:00
Preis:
240

BETINA KAISER

Das Ausgangsmaterial der 3-D-Collagen bilden Pappwabenplatten in verschiedenen Größen und Stärken. Geometrische Grundformen, welche übereinander geklebt werden, lassen Objektbilder entstehen. Dabei steht die Verwendung von Farben, Stoffen und weiteren Materialien im Vordergrund, um ein Objekt entwickeln zu können. Eine spielerische und experimentelle Auseinandersetzung, die kein Ende nehmen muss! Für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet.

VERANSTALTUNGSGEBÜHR
240 Euro

max. 12 Teilnehmende

MATERIAL- / WERKZEUGLISTE

  • 2 Pappwabenplatten – braun 30 x 30 x 6 cm
  • 2 Pappwabenplatten – braun – 50 x 70 x 2,5 cm
  • Acrylfarben 250 ml (rot, blau, gelb, weiß, schwarz)
  • Acryl-Binder oder Holz-Leim
  • 2 Gipsbinden 6cm breit
  • 2 Gipsbinden 2 – 3 cm breit
  • Zeitungen, Zeitschriften, vorhandene verschiedene Papiere, Stoffreste
  • Pinsel in verschiedenen Stärken
  • Wasserbehälter, Lappen
  • Schere
  • stabiler, scharfer Cutter oder Teppichmesser
  • Lineal
  • Bleistift
  • Brett oder dicke Pappe als Schneideunterlage
  • Küchenrolle